Arbeiten bei der Arbeit

 Autor: Mike Kostyo

ARBEITEN AM ARBEITSPLATZ
2019 startet ein neues Fitnessprodukt, das unsere sitzenden Lebensstile bekämpfen soll

Es ist kein Geheimnis, dass ein sitzender Lebensstil schlecht für Sie ist, aber eine Studie, die letztes Jahr veröffentlicht wurde, die diese negativen Auswirkungen bezifferte, überraschte sogar die Forscher. Tatsächlich ergab die Studie der Cleveland Clinic, dass Bewegungsmangel für die langfristige Gesundheit schlimmer war als Rauchen, Herzkrankheiten und Diabetes. "Es sollte fast wie eine Krankheit behandelt werden, die ein Rezept hat, was Übung genannt wird", Dr. Wael Jaber, ein Cleveland Klinik Kardiologe und der leitende Autor der Studie, sagte CNN.

Aber wir können sicherlich nicht alle unsere Jobs kündigen, von denen die überwiegende Mehrheit sitzend ist, weshalb eine breite Palette von Produkten den Markt erreicht haben, der darauf abzielt, uns während der Arbeit aktiver zu machen. Leider arbeiten sie nur selten. Die meisten von ihnen sind einfach zu teuer und unbequem, zwingen uns zu einem Alles-oder-Nichts-Vorschlag des Stehens, mit einem Laufband, oder balancieren auf einem Ball an unseren Schreibtischen für den ganzen Tag. Und sie sind selten tragbar, was sie besonders schlecht für den heutigen Arbeitsplatz-Lebensstil geeignet macht, wo wir von unserem Schreibtisch in einen gemeinsamen Bereich wechseln und in einem offenen Büroplan wieder zurück, Arbeit in einem Co-Working-Raum erledigen oder Teilzeit von zu Hause aus arbeiten können.

"Selbst das beste Trainingsgerät ist nur so gut wie der Wunsch und die Fähigkeit, es zu benutzen", sagte Andy Lujan. Deshalb stellt Lujan NOONCHI vor, ein komplettes Workout-System, das an fast jedem Bürostuhl befestigt wird und es in einen Muskelaufbau und eine Fettverbrennungsmaschine verwandelt. 

"Viele der Trainingsgeräte in Ihrem Fitnessstudio vor Ort sind wirklich, im Kern, eine Art Stuhl, warum also nicht den Stuhl nutzen, den Sie bereits in Ihrem Büro haben, um Ihre Fitnessziele zu erreichen und den Schaden zu verhindern, der durch einen sitzenden Lebensstil entsteht?", fragt Lujan. Das zum Patent angemeldete NOONCHI-System ist ein 10-teiliges Set, das mehrere Widerstandsbänder enthält und es einer Person ermöglicht, Widerstand für ein intensives muskelaufbauendes Training hinzuzufügen oder Widerstandsbänder zu entfernen, um eine schnelle Fettverbrennung zu priorisieren. Mit schnellen, einfachen Anpassungen passt sich der NOONCHI an verschiedene Muskelgruppen an, von Brust und Rücken bis hin zu Armen und Beinen. 

Bei der Entwicklung des NOONCHI wollte das Team es einfach machen, ein Training in einen arbeitsreichen Arbeitstag einzufügen. Mit fast keinem Setup kann jeder in einem schnellen Training zwischen Anrufen oder E-Mails quetschen, oder er kann eine umfassende Routine vor der Arbeit, während des Mittagessens oder am Ende des Tages erreichen und trotzdem Zeit im Vergleich zu Reisen von und zu einem Fitnessstudio sparen.

Gleichzeitig ist NOONCHI unaufdringlich konzipiert - wenn es nicht im Einsatz ist, hängt es einfach auf der Rückseite des Stuhls, aus dem Weg. Es ist auch leicht und tragbar, zusammenklappbar zu einem einfach zu transportierenden Paket, das von zu Hause ins Büro und darüber hinaus reisen kann. Der NOONCHI bietet jedem Zugang zu einem umfassenden Training, das er überall dort durchführen kann, wo es einen Stuhl gibt.

"Ich möchte es den Menschen so einfach wie möglich machen, ihre Fitnessziele zu setzen und zu halten", sagte Lujan und stellte fest, dass nur 8% der Menschen nach einer Studie der Universität Scranton ihre Neujahrsvorsätze verfolgen.  

"Wenn Bewegung das Rezept für einen sitzenden Lebensstil ist, ist unser Ziel für jeden, der in einem Bürostuhl sitzt, ein NOONCHI zu haben", sagte Lujan. "NOONCHI Stuhltraining kann und sollte von jeder einzelnen Person verwendet werden, die Zeit an einem Schreibtisch verbringt".

Autor: Mike Kostyo